Mehr Neukunden dank Preisinformationen

Das Internet dient zur Auffindung gewisser Informationen. Fast jeder der online einen Dienstleister/Handwerker sucht, möchte wissen, was dieser ungefähr kostet.

Wenn Ihr Website-Besucher/potenzieller Kunde nicht genug Informationen auf Ihrer Website findet, besucht er womöglich die Website Ihres Mitbewerbers und ist eventuell für Sie verloren.

Transparenz ist das Stichwort!

Zeigen Sie Ihre Preise oder Richtpreise (sofern möglich)

Ihr Website-Besucher vergleicht gerne Preise verschiedener Dienstleister/Handwerker. Das Internet ist einfach perfekt dafür geeignet.

Deshalb sollten Sie Ihre Preise zeigen und transparent sein. Wenn das nicht möglich sein sollte, dann können Sie auch Ihre Preise bzw. Richtpreise in Sätzen erläutern.

Zum Beispiel:

“Wir bieten Ihnen einen Pauschalpreis an, der sich nach Ihrem Anliegen richtet. In der Regel zahlen Sie nicht mehr als X Euro. Wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles und unverbindliches Angebot. Sie werden erstaunt sein, wie günstig es sein kann. Kontaktieren Sie uns jetzt!”

Fazit

Das Internet dient zur Information und zum Preisvergleich. Sie sollten auf Ihrer Website Preise zeigen und somit etwas transparent sein, ansonsten verlieren Sie womöglich potenzielle Kunden an Ihre Mitbewerber!

Über den Autor

David Wagner - Netzmarketer
David Wagner

Webdesigner und geprüfter Online Marketing Consultant (IHK) für Dienstleister sowie Handwerker. Inhaber von Netzmarketer.

Diesen Ratgeber teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on email

Das könnte Sie auch interessieren

Ratgeber nach Kategorien

Kostenloser Homepage-Entwurf

Homepage-Entwurf

Auf Wunsch erhalten Sie einen Entwurf von Ihrer möglichen neuen Homepage, bevor Sie einen Auftrag erteilen.
100% kostenlos und unverbindlich!

Gratis Website-Analyse

Website-Analyse

Lassen Sie Ihre derzeitige Website auf Schwachstellen untersuchen, damit Sie ab sofort mehr Kundenanfragen erhalten.
Vollkommen gratis!